Ein Kommentar zur GenZ – und ihren Eltern

Beruflich beschäftige ich mich jeden Tag mit der Generation Z. Mit ihrer Haltung, ihren Werten, Erwartungen und Vorstellungen. Und mit der Frage, wie Unternehmen und Hochschulen sich positionieren und präsentieren müssen, um von eben dieser Generation wahrgenommen zu werden. Ausbildern, die sich Jugendliche vom alten Schlag wünschen sagen wir: „Sie müssen in dem Wasser schwimmen,…

Mama, ich hab die Klausur voll gethreestart.

Wenn Sie nicht wissen, was Cloudophobie ist, Egoshoots für Ballerspiele halten und nicht sicher sind, ob es eine Beleidigung ist, wenn Ihr Kind Ihnen sagt, Ihr Selfie sei voll das Dia Bolo, dann sind Sie nicht automatisch ein Alpha-Kevin, sondern schlicht in guter Gesellschaft. Und zwar mit  vielen anderen Ü-35ern. Nicht allein die Vokabeln trennen…